die g´schicht

Die G´schicht

… gnadenlos brennt die Sonne auf die Mischmaschine herunter.

Aber das Motto des Poliers gilt: „KA MARIE FÜR TACHINIERER!“

So raffen sich die 3 vom Bau verzweifelt auf um die Hack´n zu vollenden. Der Eine kann sich nicht mehr auf den Beinen halten und so sinkt er gestützt von seinem Kollegen auf einer Kiste nieder.

Ein Rhythmus beginnt und reißt die anderen beiden mit. Mit letzter Kraft stimmen sie ein altes wiener Arbeiterlied an: „… weil in der Arbeit, in der Arbeit muss man alles geb´n!“

Ned immer geht´s im Leben der Drei so dramatisch zu und so singen sie auch Lieder über Liebe, Auto, Bier und Würstelstand. Über alles das was ein richtiges Leben halt so ausmacht oder ausmachen tut. Manchmal sehr filosofisch und dann wieder a bissl derb, aber immer mit den echten und liebenswerten Charme der alt-wiener Strizzis. Lieder was a jeder kennt und – vielleicht a bissl beschwipst – schon einmal gesungen hat.

Feiert den Austropop mit uns! Singt, lacht und trinkt mit uns. Die 3 vom Bau – bodenständig und echt. 3 Stimmen, 2 g´scheite Gitarrn, a Kistn und jede Menge Hits – mehr brauchst ned!